Berechnung Grundstückgewinnsteuer Neuchatel


Grundstückgewinnsteuer Neuchatel

Wer als Eigentümer sein Immobilie beziehungsweise Grundstück oder ein Stück Land im Kanton Neuchatel gewinnbringend Verkauft, zahlt auf diesen Gewinn eine Steuer. Diese Steuer ist die Grundstückgewinnsteuer. Diese Steuer wird vom Kanton Neuchatel erhoben. Der Kanton Neuchatel erhebt die Grundstückgewinnsteuer selbst, in seltenen Fällen wird die Steuer aber auch von der Gemeinde erhoben. Der Kanton Neuchatel erhebt dabei die Grundstückgewinnsteuer auf kantonaler Ebene. Besteuert wird hierbei ausschließlich der Gewinnbetrag, also der Betrag, der die Differenz zwischen Verkaufserlös und Erwerbspreis übersteigt.   Wer zahlt die Grundstückgewinnsteuer im Kanton Neuchatel? Da die Grundstückgewinnsteuer kantonal beziehungsweise auf Gemeindeebene erhoben wird, ist die Höhe...

Willkommen zurück!

Melden Sie sich hier an. Oder registrieren Sie sich unten rechts um ein neues Benutzerkonto zu erstellen

Neues Kundenkonto ertsellen!

Bitte registrieren Sie sich hier

Retrieve your password

Bitte Benutzername oder E-Mail Adresse eingeben um das Passwort zurück zu setzen..

Sind Sie sicher das Sie diesen Beitrag freischalten möchten?
Verfügbare Beitrag freischaltungen : 0
Sind Sie sicher das Sie Ihr Abonnement künden möchten?